Kloster zum Mitleben

Menschen, die im christlichen Glauben auf der Suche nach ihrer Form sind, die sich dabei für franziskanische Spiritualität interessieren, sind eingeladen, einige Tage oder ein Wochenende im Kloster in der Gemeinschaft der Brüder mit zu leben.

Teilnahme an den Gebetszeiten und Gottesdiensten kann dabei ebenso wichtig werden wie Gespräch oder Stille oder gemeinsame Freizeit.

In einem telefonischen Vorgespräch lässt sich dies alles besprechen.


Infos und Kontakt

Bruder Korbinian Klinger ofm
Tel.: (05242) 92 89 - 11


© www.wiedenbrueck.franziskaner.de