Franziskanische Gemeinschaft (FG)

Kennzeichen der deutschen FG
Kennzeichen der deutschen FG

Wer wir sind

 

Wir wollen als Gemeinschaft von Laien und Klerikern im Geist des heiligen Franziskus leben und in unserem Umfeld Zeugnis für den Glauben ablegen. Unsere Ursprünge liegen in den Begleiterinnen und Begleitern des heiligen Franziskus, die sich zu einem Leben in der Familie und der Arbeitswelt berufen fühlten. Aus dieser Gemeinschaft entstand später der Dritte Orden des Heiligen Franziskus (auch Terziaren), dem so bekannte Persönlichkeiten wie Birgitta von Schweden, der Pfarrer von Ars, Johannes Bosco, der Politiker Robert Schuman, der von den Nazis hingerichtete und 2007 selig gesprochene Kriegsdienstverweigerer Franz Jägerstätter oder Papst Johannes XXIII. angehörten. Patronin des Dritten Ordens ist die Hl. Elisabeth von Thüringen.

Seit Mitte des 20. Jahrhunderts tragen wir den Namen Franziskanische Gemeinschaft.
Mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil haben wir unser Selbstverständnis neu überdacht und auf die Herausforderungen der Gegenwart hin befragt. Dabei kam es zu einer Rückbesinnung auf die franziskanischen Quellen, den Einsatz für Frieden, Gerechtigkeit und Geschwisterlichkeit in Gemeinschaft mit der Gesamtkirche. Wie Franziskus ist für uns in all unserem Tun Jesus Christus Maßstab. Insofern spielt auch das geistliche Leben eine wichtige Rolle in unserer Gemeinschaft.

Unterstützt werden wir nach alter Tradition von einem geistlichen Assistenten aus dem Ersten Orden der Franziskaner. Hier im Kloster Wiedenbrück ist dies Br. Rigobert Haskamp. Sie erreichen ihn telefonisch unter 05242-9289-0.

Mehr über uns erfahren Sie auch auf der Webseite der FG (www.ofs.de).
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns, wenn Sie bei uns vorbeischauen!

 


Termine der FG

Die aktuellen Termine der Franziskanischen Gemeinschaft sind jeweils im Monatsbrief des Klosters aufgeführt und auf unserer Homepage unter der Rubrik "Aktuelles" zu finden.
Sie können den Monatsbrief kostenlos in der Kirche mitnehmen oder hier herunterladen.

Infos und Kontakt

Bruder Rigobert Haskamp ofm
Tel.: (05242) 92 89 - 0


© www.wiedenbrueck.franziskaner.de